Wir, als Gründerinnen des Erholungsparks für Körper, Geist und Seele möchten den innovativen Gesundheitstourismus in unserer Region etablieren.


Gesundheitstourismus ist für uns eine sinnvolle Kombination aus personenbezogene Behandlungs-, Freizeit- und Erlebnisangebote, die individuell auf die entsprechende Diagnose des Urlaubers bzw. Patienten zugeschnitten wird. Wir ergänzen unsere individuellen Behandlungen mit natürlicher Kräuter- und Klostermedizin aus der Natur und bieten unseren Patienten oder Gesundheitsurlaubern Fürsorge, positive Erlebnisse, gesunde Luft und Nahrung.

Befundorientierte Heilbehandlungen müssen auf die Bedürfnisse und Ansprüche des Einzelnen zugeschnitten sein.
Unter ganzheitlichen Gesichtspunkten werden hier die Fachgebiete Physiotherapie, Phytotherapie, Kinesiologie und Osteopathie mit der Heilkraft von Arzneikräutern zusammen gebracht. Gespräche mit Patienten aus dem Genesium Praxisbetrieb bestätigen immer wieder die Richtigkeit und Notwendigkeit unseres Vorhabens.

Gerade die Generation 50plus – aber eben nicht nur diese – wollen wir erreichen mit unserem Angebot, Erkrankungen des Gelenk- und Bewegungsapparates unter ganzheitlichen Gesichtspunkten zu untersuchen und Lösungen zu bieten, die sich aus Ursache und Wirkung ergeben.

Wir freuen uns auf ihren Besuch


Ganzheitliche Physiotherapie

Ihre ganzheitlich orientierte Physiotherapie-Praxis Katja Knothe und Team mit Zusatzqualifikationen in Manuelle Therapie, Lymphdrainage, KG-Bobath, Schröpfen, Kinesio-Taping.

Ferienhäuser

Ankommen und wohlfühlen heißt die Devise. In unseren liebevoll eingerichteten nach schwedischer Bauweise errichteten Ferienhäuser können Sie sich entspannen, entschleunigen und ihre Seele baumeln lassen.

Mietgastronomie

Für ihre ganz besonderen Anlässe können Sie auch unser Objekt mieten.

So finden Sie uns


Image

  • Mit dem Auto

    Neuhof liegt etwa 30 km südlich der Berliner Stadtgrenze. Sie erreichen Neuhof per PKW über den Berliner Ring (A10), Abfahrt Rangsdorf, weiter in Richtung Süden auf der B96 bis zur Cottbuser Straße, am Bahnhof Neuhof abbiegend in die Neuhofer Dorfstraße, rechts abbiegend in den Wünsdorfer Weg, rechts in die Bergstraße und geradeaus zu Im Wald 10.

  • Mit der Bahn

    Alle 2 Stunden fährt die RE5 von Berlin Hbf in Richtung Elsterwerda und hält am Bahnhof Neuhof bei Zossen. Der RE7 fährt stündlich von Berlin Hbf nach Wünsdorf-Waldstadt. Von hier holen wir Sie vom Bahnhof mit unserem Shuttel-Service ab.