Ganzheitliche Physiotherapie aus Berufung


Die Mitarbeiter unserer ganzheitlichen Physiotherapie sind vorrangig spezialisiert auf Erkrankungen des Gelenk- und Bewegungsapparates.

Die psycho-somatischen Themen, welche mittelbar ebenfalls auf den Gelenk- und Bewegungsapparates einwirken können, werden von einem begleitenden therapeutischen Team analysiert und behandelt. Im Sinne des Patienten oder Gesundheitstouristen arbeiten die Mitarbeiter der ganzheitlichen Physiotherapie-Praxis als Team zusammen und ergänzend.

Durch eine ganzheitliche Befunderhebung wird gemeinsam mit dem zu behandelnden Patienten oder Gesundheitstouristen eine Behandlungsstrategie festgelegt. Die Strategie arbeitet auf den Ebenen des Körpers, des Geistes und der Seele. So erreichen wir im Sinne des Patienten oder Gesundheitstouristen eine Behandlung von höchster Effizienz.

Katja Knothe

“Eine gute Behandlung schließt sich immer einer gründlichen Befundung an.
Ist die Ursache einer Krankheit gefunden, kann die Entwicklung verfolgt werden
und führt die Behandlung zum Erfolg.”

Vita

  • Physiotherapeutin
  • Phythotherapeutin (Klostermedzin)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Grundlagen des Fitness- und Gesundheitstrainings
  • NLP für Physiotherapeuten
  • Modellvorhaben nach §63 SGB V u. a. zur Weiterentwicklung der therapeutischen Verfahrensweise in der Physiotherapie

    Click Me!
  • Karte zur Physiotherpie, Zossen OT Wünsdorf

    Kontakt

    Im Wald 10
    15806 Zossen OT Wünsdorf

    Telefon: 033 702 – 216 03
    E-Mail: info@genesium.de

    Öffnungszeiten

    Montag – Donnerstag 09:00 – 19:00 Uhr
    Freitag 09:00 – 16:00 Uhr
    oder nach Vereinbarung

    Leistungen

    physiotherapeutische Leistungen

    Als Befund werden medizinisch relevante, körperliche oder psychische Erscheinungen, Gegebenheiten, Veränderungen und Zustände eines Patienten bezeichnet, die durch entsprechend ausgebildetes Personal mittels unterschiedlichster Inspektionen, Methoden und Hilfsmittel als ein Untersuchungsresultat erhoben und auf verschiedenste Weise dokumentiert werden (Text, Grafik, Bild, Ton etc.).
    Die klassische Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.
    Colonmassage – Die Colon- oder Kolonmassage, auch als Kolonbehandlung bezeichnet, ist eine Form der Massage des Bauchraumes, die besonders auf den Dickdarm (Kolon) einwirkt. Angewendet wird sie vor allem bei der Behandlung chronischer Verstopfung.

    Bindegewebsmassage – Es handelt sich um eine manuelle Reiztherapie, die mit tangentialen Zugreizen am subkutanen Bindegewebe ansetzt. Es werden hierbei Haut-, Unterhaut und Faszientechnik zur Behandlung der Bindegewebszonen eingesetzt. Über den kuti-viszeralen Reflexbogen wird dabei eine nervös-reflektorische Reaktion auf innere Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst.

    Periostmassage – Die Periostmassage (auch Periostbehandlung) ist eine Unterform der Reflexzonenmassage und zählt zu den alternativmedizinischen Verfahren. Bei ihr wird ein starker, schmerzvoller Druck auf die Knochenhaut (Periost) ausgeübt. Dabei wird darüber liegende Muskulatur nicht beeinflusst.

    Krankengymnastik, ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der v. a. die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.
    Die manuelle Lymphdrainage ist eine Form der physikalischen Therapien. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wird diese Therapie nach einer Tumorbehandlung bzw. Lymphknotenentfernung verschrieben.
    Die Triggerpunkttherapie hat als Ziel die Beseitigung sogenannter „myofaszialer Triggerpunkte“. Diese sind lokal begrenzte Muskelverhärtungen in der Skelettmuskulatur, die lokal druckempfindlich sind und von denen übertragene Schmerzen ausgehen können. Rund 80 bis 90 % der Schmerzsyndrome sollen auf derartige Muskulaturverhärtungen zurückzuführen sein.
    Medizinische Wärmetherapie wird lokal eingesetzt bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere bei Nackenschmerzen, chronischen Kreuzschmerzen und Gelenkbeschwerden, in der Sportmedizin zum Beispiel bei Überlastungsschäden wie Muskelzerrungen und Gelenkdistorsionen.
    Bei einem kinesiologischen Tape handelt es sich um ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Tape aus einem dehnbaren, textilen Material auf das ein Polyacrylatkleber aufgebracht ist. Unter Anwendung spezieller, unterschiedlicher Techniken („Taping“) wird dieses Tape auf die Haut aufgebracht und soll dort unterschiedliche Wirkungen erzielen. Ursprünglich stammen das Tape und die Methode aus Japan. 1973 entwickelte der Chiropraktiker Kenzo Kase das so genannte Kinesio Taping und in Zusammenarbeit mit der Firma Nitto Denko Corporation das dazugehörige Kinesio Tape.

    Preise ohne ärztliche Verordnung


    Behandlungsbericht 15,00 EUR
    Muskelfunktionstests (Check Up) (20 Min.) 20,00 EUR
    unabhängige Befundung (30 Min.) 30,00 EUR
    Übersetzung und Erklären von Befunden (30 Min.) 30,00 EUR
    Beratung vor Operationen (40 Min.) 40,00 EUR
    Kräuteranwendungsberatung (20 Min.) 20,00 EUR
    Beratung für alternative Behandlungsmethoden (20 Min.) 20,00 EUR
    Kinesio-Taping (S)*    8,00 EUR
    Kinesio-Taping (M)* 15,00 EUR
    Kinesio-Taping (L)* 18,00 EUR

    Gesichtslymphdrainage (30 Min.) 30,00 EUR
    Klassische Massage (30 Min.) 30,00 EUR
    Klassische Massage (60 Min.) 60,00 EUR
    Entspannungsmassage (60 Min.) 60,00 EUR
    Fußreflexzonenmassage (30 Min.) 30,00 EUR
    Fußreflexzonenmassage (60 Min.) 60,00 EUR
    Applied Kinesiologie (30 Min.) 30,00 EUR
    Ganzheitliche Behandlung nach Gensium Konzept
    (60 Min.)
    60,00 EUR
    Schröpfen (15 Min.) 15,00 EUR
    Wärmepackung    9,50 EUR

    * inklusive Befundung, Muskeltest und Behandlungszeit.

    Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Das Zentrum – Ihre Gesundheit

    Gesundheit

    Sie ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.

    Gesundheit ist ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben für die es sozialisiert worden ist.

    Gesundheit wird als mehrdimensionales Phänomen verstanden und reicht über den Zustand der Abwesenheit von Krankheit hinaus.

    Gesundheit bedeutet eine zufriedenstellende Entfaltung von Selbstständigkeit und Wohlbefinden in den Aktivitäten des Lebens.


    Gesundheit ist ein wichtiger persönlicher und gesellschaftlicher Wert. Ihre Bedeutung wird oft erst bei Krankheit oder zunehmenden Alter erkannt. Welche Einschränkungen mit dem Verlust von Gesundheit verbunden sind, wird oft erst dem alternden Menschen bewusst – durch eigene durchgestandene Krankheiten, gesundheitliche Probleme im Umfeld und das sich nähernde Lebensende. Vorsorgeprogramme für jüngere Altersgruppen werden propagiert, laufen aber oft ins Leere. Privilegierte Schichten sind gesünder als Unterprivilegierte. Dieser Abstand ist in den letzten 20 Jahren kontinuierlich gewachsen. Die Förderung und die Erhaltung der Gesundheit erfordert geringe finanzielle Mittel. Teuer ist dagegen der Versuch, Gesundheit wieder herzustellen.


    Gesundheit

    Physiotherapeut/in gesucht

    Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams.